EHCW – EHCB: Tabelle rot

Der EHC Winterthur vergibt gegen den EHC Basel seine letzten Playoff-Chancen. Symptomatisch für die Saison des EHCW: das Siegestor kassieren die Löwen in Überzahl.

Es war der Abend der Specialteams. Die Gäste vom Rheinknie erzielen alle Tore in Über- oder Unterzahl. Je einen Treffer pro Drittel markieren die Basler. Die Führung kurz nach Spielbeginn sowie der zwischenzeitliche Ausgleich zum 2-2 kurz nach Spielmitte erfolgen in Überzahl. Besonders ärgerlich für den EHC Winterthur sollte der dritte Treffer für den EHC Basel sein. In einer fünfminütigen Überzahl bringen die Löwen keine Chance vors Gästetor und kassieren im Powerplay einen Gegentreffer.

Die Winterthurer zeigten im letzten Spiel um die Playoff-Chance eine durchaus gute Leistung. Bis zum ärgerlichen dritten Treffer mussten sich die Winterthurer keineswegs verstecken. Allerdings fiel das Glück auch heute wieder den Gästen in den Schoss. Somit muss der EHC Winterthur nun noch acht Partien ohne Chancen auf die Playoffs absolvieren.

Leave a comment

Immer informiert

Jetzt Newsletter abonnieren

 

Abonniere jetzt den Newsletter und erfahre mehr über den EHC Winterthur.

News, Spielvorschauen, Spielerinformationen und vieles mehr…
Mit unserem Newsletter verpasst du nichts mehr.