Sponsor Werden

 

Sponsor Werden

 

 

Mitglied Werden

 

Mitglied Werden-Albaniclub Mitglied Werden-roemerclub

 

Mitglied Werden-spielerpatronat

 

Platin­sponsoren


Zielbau

 

Swiss itp logo


Gold­sponsor


scheco logo

Silber­sponsoren


agiba logo 200x100

 

BAM GeckoSilber Standorte hoch 1

 

RS Logo 200x100

 

Implenia 200x100

 

Lindberg 200x100

 

Ziegler Logo

 

MySports Logo 200x100


Gegen den HC Thurgau stehen die Löwen im ersten Auswärtsderby auf verlorenem Posten. Nach 60 Minuten resultiert eine klare 0-4 Niederlage.

 

Die rund 1000 Zuschauer sahen in der Güttingersreuti einen engagierten Gastgeber. Spiller belohnte die Anstrengungen der Hausherren mit einem Konter nach 4 Minuten mit dem Führungstreffer. Als Andersons 5 Minuten später auf die Strafbank wanderte, sahen die Löwen ihre Chance gekommen. Statt dem Ausgleich nahe zu kommen, gerieten die Winterthurer aber prompt mit einem Shorthander 0-2 in Rückstand. Der HC Thurgau ging zu diesem Zeitpunkt engagierter und zielstrebiger ans Werk.

 

Zur Spielmitte und bei Beginn des Schlussdrittels kassierte der EHCW 2 weitere Treffer zum klaren Verdikt von 0-4. Auch im jüngste Anlauf gelingt es den Winterthurern nicht, Punkte aus Weinfelden zu entführen. Dazu war die Leistung heute leider nicht genügend.