Platin­sponsoren


Zielbau

 

Swiss itp logo


Gold­sponsor


scheco logo

Silber­sponsoren


leplan logo

 

agiba logo 200x100

 

RS Logo 200x100

 

Implenia 200x100

 

Lindberg 200x100

 

Ziegler Logo

 

MySports Logo 200x100

 

Auwiesen 200x100

 

Goeldi AG logo


Webbanner OnlineTickets18 600x98

Headcoach & Sportchef Michel Zeiter besetzt die offene Stürmerposition mit Ron Martikainen.

 

Der EHC Winterthur verpflichtet mittels B-Lizenz den Stürmer Ron Martikainen (Jg 98) von den SCRJ Lakers. Martikainen absolvierte letzte Saison bei den Elite A Junioren von Fribourg Gotteron 48 Spiele und skorte 70 Punkte.

 

Wir heissen Ron Martikainen in Winterthur herzlich willkommen! 

 

 

Headcoach & Sportchef Michel Zeiter konnte in den letzten Wochen einige Spieler im Try-out testen. Fünf Spieler wurden auf Grund ihrer guten Leistungen bis Ende Saison 2018/19 unter Vertrag genommen.

 

Auf der Torhüterposition wird bis Ende Saison Tim Guggisberg Jg. 97, verpflichtet. In der Verteidigung werden Silvio Schmutz Jg. 96, sowie Uinter Guerra Jg. 90, die Defensive bis Ende Saison verstärken. Im Sturm konnten die Winterthurer mit Jari Allevi Jg. 95 und Orlando Scherz Jg. 97, ebenfalls Verträge abschliessen.

 

Bis auf eine zusätzliche Position im Sturm ist das Kader von Michel Zeiter komplett.

 

Wir heissen sämtliche Spieler in Winterthur herzlich willkommen! 

 

 

Die Garage Reusser AG mit Niederlassungen in Winterthur, Seen und Hettlingen ist neuer Fahrzeugpartner des EHC Winterthur. Die Zusammenarbeit wurde für mindestens 2 Jahre abgeschlossen.

 

Die Garage Reusser AG ist neuer Fahrzeugpartner des EHC Winterthur. Das Traditionsunternehmen wurde 1927 gegründet und bietet eine breite Palette an Neu- und Occasionswagen. Spieler, Trainer, Nachwuchs-Eltern und Mitarbeiter profitieren von Sonderkonditionen. Auch Kunden die nicht Teil der EHCW-Familie sind, finden bei der Garage Reusser AG attraktive Angebote. Für Neuwagen der Marke Opel bietet die Garage in Hettlingen 1.9% Leasing Zins, Prämien bis zu CHF 4'500.-, Flottenkonditionen und B2B Rabatte. Weiter gibt es Probefahrtsprämien, Rabatt auf Lagerfahrzeuge oder Eintauschprämien.

 

Der EHC Winterthur freut sich auf die Zusammenarbeit!

 

Für Anfragen zu Fahrzeugen:

 

Garage Reusser AG

Walter Bänninger

Schaffhauserstrasse 2

8442 Hettlingen

+41 52 316 11 77

 

www.opel-reusser.ch

www.garagereusser.ch

 

 

 

Das dritte und letzte Vorbereitungsspiel in der Zielbau Arena gestaltet der EHC Winterthur erfolgreich. Gegen eine zähe EVZ Academy gewinnen die Löwen mit 4-2.


Drittel 1 war geprägt von einem ersten Abtasten. Für den EHCW waren die Zuger ein weiterer Gradmesser aus der gleichen Liga. Die Teams begegneten auch auf Augenhöhe. Den ersten Durchgang gestalteten die Innerschweizer erfolgreicher. Im ersten Powerplay des Spiels erzielte Oejdemark auch gleich den ersten Treffer zur Pausenführung.

 

Dadurch wurden die Winterthurer Ambitionen geweckt. Zwar hatte die Academy bis Spielmitte Chancen zum Ausbau der Führung. Mike Küng mit einem verdeckten Weitschuss markierte dann aber den Ausgleich für Winterthur. Die Freude währte nicht lange. 90 Sekunden später lagen die Zuger wieder vorne. Ein engagiertes Winterthurer Team kam nur kurze Zeit später wieder zum Ausgleich. Mit ausgeglichenem Skore ging es in die Pause.

 

Dem Schlussdrittel wollten die Löwen von Anfang an den Stempel aufdrücken. Mit zwei Treffern innert 6 Minuten durch Keller und Ranov gelang dies vorzüglich. Auch in doppelter Unterzahl kurze Zeit später, kam diese Führung nicht mehr in Gefahr. Der EHCW gewinnt zum Schluss mit einer soliden Leistung mit 4-2.